VISUAL CULTURE PRESS NO. 5

BORDERLAND - Audiovisuelle Quellen zur Berliner Mauer

25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer sind die realen Spuren des Grenzbereichs nur noch an wenigen Orten zu finden – die historische Existenz einer Mauer quer durch Berlin ist kaum noch vorstellbar. Audiovisuelle Quellen zur Berliner Mauer bieten hier nicht nur die einzigartige Möglichkeit, die Mauer aus den unterschiedlichsten Perspektiven visuell erfahrbar zu machen, sondern auch etwas vom Lebensgefühl und den Stimmungen im Berlin zur Zeit der Mauer zu vermitteln. Vom Amateurfilm über den subversiven Künstlerfilm bis hin zum Dokumentar-, Propaganda- und Spielfilm: in der Darstellung oder auch im Nichtbeachten der Mauer spiegelten sich stets auch die jeweils aktuellen politischen, kulturellen und sozialen Befindlichkeiten wider. Die Spannbreite der Transformationen und Deutungen, die das Bauwerk und der geografische Ort dabei im Laufe der Jahre durchlaufen haben, sind immens: Mahnmal, antifaschistischer Schutzwall, Kunstobjekt, Todesstreifen bis hin zur „Besten Lage“ nach der Wiedervereinigung.

Die für diesen Katalog zusammengetragenen, künstlerischen Arbeiten, Artikel, Dokumente, Interviews und Annotationen aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln und Zeiträumen sollen dazu beitragen, eine neue multiperspektivische Sichtweise auf die Darstellung der Mauer und die damit verbundenen Bedeutungsebenen zu vermitteln.

Mit Beiträgen und Statements von: Allan Kaprow, Andreas Kötzing, Axel Atta Maikath, Björn Cederberg, Bärbel Bohley, Claus Löser, Detlef Matthes, Einar Schleef, Florian Wüst, Franz John, Gerd Conradt, Gerd Danigel, Günter Agde, Hans Haacke, Hans Jaehner, Hans Ulrich Obrist, Hartmut Jahn, Helga Reidemeister, Jan Gympel, Jan Ralske, Joachim Wunderlich, Julia Schumacher, Knut Hoffmeister, Lutz Henke, M.J. Blochwitz, Marcel Ophüls, Rem Koolhaas, Ronald Steckel, Ross Mcelwee, Sabine Techel, Stephan Elsner, Stefan Micheel, Thomas Goldstrasz, Thomas Mauch, Ulrike Ottinger, Walter Gramming, Wermke/Leinkauf

Herausgeber & Redaktion: Jan Henselder
Gestaltung: Simone Müller/szim www.szim.de
Druck: Pöge Druck Leipzig
96 Seiten, Farbe & sw
ISBN: 978-3-00-047317-3

Schutzgebühr 6,90 €, zzgl. 1,00 € Versand

Bestellung per Mail an:
order@visualculturepress.com

http://www.virtual-archive.org/jh/files/gimgs/66_borderland1.jpg